Recruitingfilm Case - Getriebebau Nord

Viele etablierte Unternehmen kennen das Problem: trotz ihres einzigartigen Know-Hows und des herausragenden Renommees innerhalb der eigenen Branche stagnieren die Zahlen der qualifizierten Bewerber für den Unternehmensnachwuchs. Wie erreicht man jedoch seine Mitarbeiter in Spe, die Fachkompetenzen und Unternehmenskultur „von der Pieke auf“ im eigenen Betrieb erlernen?

Hiervon ausgehend haben wir für Getriebebau Nord, einem der Weltmarktführer für elektronische und mechanische Antriebstechnik, einen Recruitingfilm produziert. Aufgrund der jungen und spezifischen Zielgruppe stand schnell fest, dass wir für den Vertrieb des Films Online-Kanäle und Messepräsenzen fokussieren.

Die Idee hinter dem Film

Unser Hauptziel war es, einen attraktiven Ausbilder und Arbeitgeber vorzustellen, bei dem es sich auch langfristig lohnt seine Ausbildungszeit zu absolvieren. Und das in einem Team, welches sich trotz der Unternehmensgröße gerne als Familienbetrieb bezeichnet.
Für eine authentische Darstellung des Kunden haben wir zunächst die Auszubildenden selbst interviewt, um ihre Motivation für einen Ausbildungsberuf bei Getriebebau Nord aus erster Hand zu erfahren. Als Protagonisten des Films repräsentieren sie einen wichtigen Teil im neuen Team der potentiellen Bewerber und sind zugleich das junge Gesicht des Unternehmens.

Die Kernhandlung zeigt daher die Auszubildenden bei ihrer Arbeit und lässt sie selbst darüber erzählen. Um die Vielfältigkeit der Ausbildungsberufe zu präsentieren, haben wir hierbei jedoch bewusst auf eine lineare Erzählstruktur verzichtet. Der dramaturgische Kniff des Films liegt daher in dem Spannungsbogen, der bis auf den Schluss offenhält, welchen Beruf der jeweilige Auszubildende erlernt.

Die filmischen Mittel

Durch filmtechnische Mittel, wie unterschiedliche Einstellungs- und Schnittlängen sowie durch den Einsatz von Kranfahrten und Kamera-Dolli in den Werkhallen von Getriebebau Nord werden die Dynamik und Energie im Team sowie die abwechslungsreichen Tätigkeiten der Auszubildenden im Zusammenspiel von Bild und Ton erlebbar. Sequenzen von der idyllischen Dachterasse des Unternehmenssitzes in Bargteheide sowie Luftaufnahmen von der einnehmenden Architektur inmitten der ländlichen Umgebung machen deutlich: Hier trifft Familienidylle auf internationale Größe.

Nur wenige Monate nach Veröffentlichung des Recruiting-Films ist die Anzahl der Bewerber bei Getriebebau Nord deutlich gestiegen. Wir freuen uns über diesen Erfolg und sehen weiteren Filmprojekten mit bester Perspektive entgegen!

RECRUITINGFILM

CASEVIDEO

MAKING OF

KONTAKT

Kontaktinformationen

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an E-Mail-Adresse info@perspektive-media.de widerrufen.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google
Privacy Policy and
Terms of Service apply.