Girls‘ Day bei Perspektive Media

Perspektive Media bietet Hamburger Schülerin Einblick in die Welt der Filmemacher. Einen ganzen Tag hatte die zwölfjährige Martje Reichel die Möglichkeit, in die Produktionsabläufe von Perspektive Media zu schnuppern.

Die Zeiten, in denen das Filmbusiness eine vorwiegend männerdominierte Welt gewesen ist, sind vorbei; Kamerafrauen, Tontechnikerinnen und Cutterinnen gibt es in der Branche viele. Somit nahm Geschäftsführer Mirko Heyn am letzten Donnerstag die neugierige Martje unter seine Fittiche.

Am Morgen begleitete sie unser Produktionsteam zum Hamburg Airport, um die Dreharbeiten zum 15. Deutschen Girls‘ Day und mittlerweile auch Boys‘ Day zu verfolgen. Dort hospitierten 80 interessierte Nachwuchstechnikerinnen und -techniker, um vielfältige Eindrücke von den unterschiedlichen Berufen am Hamburger Flughafen zu sammeln. Nach dem Dreh assistierte Martje in der Postproduktion, vertonte die Aufnahmen und konnte am Ende des Tages stolz ihren ersten eigenen Film präsentieren. Das Resultat ihres Pilotprojektes seht ihr hier: